HB KJS 1: Den Sieg in den letzten 10 Minuten erarbeitet!

Mit grosser Vorfreude auf das zweite Saisonspiel, reiste unsere 1. Mannschaft nach Neftenbach.
KJS 1 versuchte wie im ersten Spiel über die Verteidigung in den Match zu kommen. Dies funktionierte in der ersten Halbzeit gut bis sehr gut. Nur die Abschlussmöglichkeiten im Angriff liessen zu wünschen übrig. Trotzdem konnten unsere Jungs unter der Leitung von Nico Rüegg mit einem 9:10 Rückstand in die Pause gehen.
Nach dem Wiederanpfiff lief es weder im Angriff noch in der Verteidigung. Schnell rannte man einem 4 Tore Rückstand hinterher. Dies zog sich weiter bis in die 48‘ Spielminute, dank dem grossen Teamgeist der Mannschaft wurde eine fast legendären Aufholjagd gestartet! So dass KJS sich in der 60’ das erste Mal in Führung spielte. Diese Führung konnte man bis zur Sirene halten! Ein spektakulärer Sieg von KJS dank grossem Kampfgeist!

Term: