Volleyball Damen 1 Turnier besuch Bubendorf

Am vergangenen Sonntag, dem 15.09.2019, hat das 4. Liga Team das Turnier in Bubendorf erfolgreich bestritten. Die jungen Frauen standen zum ersten Mal zusammen auf dem Feld und haben sich trotz diesen neuen Umständen ausgesprochen gut geschlagen. Die anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten haben sich im Verlaufe des Turniers vermindert und die Sicherheit ist mit jedem Satz weiter angestiegen. Obwohl zu Beginn der fünf Spiele jeweils einige Punkte verloren gegangen sind, haben unsere Mädels nicht aufgegeben. Sie waren stehts konzentriert und haben um jeden Ball gekämpft.

KJS Snowday 2019

Mit KJS auf in den Schnee!

Wie jedes Jahr bieten wir allen KJS-, Pro KJS-Mitgliedern und Freunden wieder die Möglichkeit einen schönen Tag in den Bergen und auf (oder neben) den Skipisten zu verbringen. Dank der Unterstützung von KJS und Pro-KJS gibt es dies zudem zu einem sensationellen Preis.

Seiten

Upcoming Events

22/11/2019 - 19:00
24/11/2019 - 10:00 to 16:00

Spieldaten VB

24/11/2019 - 12:00
24/11/2019 - 14:00
30/11/2019 - 14:00
07/12/2019 - 18:00
15/12/2019 - 12:00

Spieldaten HB

VB KJS 1: Zurück auf der Siegerstrasse

Nach den letzten drei Spielen, die nicht ganz so wunschgemäss verlaufen sind, auch auf Grund eines sehr knappen Kaders, sind wir gestern trotzdem motiviert und mit dem Motto unseres Trainers “Gewinnen macht glücklich” in das Spiel gestartet. Von Anfang an haben wir gut gekämpft und Aadorf unter Kontrolle gehabt, trotz den vielen Servicefehler von unserer Seite. Der erste Satz ging somit mit 25:19 an uns. Auch in den zweiten Satz sind wir wieder relativ gut gestartet, doch wir konnten einfach nicht davon ziehen.

KJS VB 1: Weitere Niederlage gegen Winterthur

Am 22.2. trafen die KJS Ladies in der neuen Kantihalle in Schaffhausen auf das zur Zeit erst platzierte Smash Winterthur. Die Schaffhauserinnen starteten leicht nervös und schenkten dem Gegner bis Mitte des ersten Satzes durch viele Eigenfehler unnötige Punkte. Dann wendete sich die ganze Situation und auch Smash Winterthur vergab einige Punkte, was dazu führte, dass es zu einem Gleichstand von 22:22 kam. Nun leider war Smash bis zum Ende des Satzes die konstantere und konzentriertere Mannschaft und holte sich somit den ersten Satz mit 23:25.

KJS VB 1: Bittere Niederlage

Leider mussten wir in einem umkäpften Spiel heute unsere erste Niederlage in der Rückrunde einstecken. Wir trafen auf ein starkes Volley Amriswil. In den 1. Satz starteten wir gut und konnten schnell in Führung gehen. Den Vorsprung hielten wir bis zum Schluss und entschieden diesen Satz mit 25:20 für uns. Unseren Elan konnten wir in den nächten Satz nicht mitnehmen und gerieten immer mehr unter Druck. Mit 20:25 ging dieser an Volley Amriswil. Uns war klar, wir mussten wieder konsequenzer und genauer spielen.

VB KJS 1: Weiterer Sieg

Am Samstag den 27. Januar 2018 stand das Spiel gegen den VBC Andwil-Arnegg an. Obwohl Andwil momentan Tabellenletzter ist, wussten wir, dass sie nicht zu unterschätzen sind. 

Genau wie Andwil konnten wir gut in den ersten Satz starten. Doch bereits nach kurzer Zeit gelang es uns mit einer guten Verteidigung und souveränen Angriffen uns einige Punkte abzusetzten. Diesen Vorsprung konnten wir halten und somit den ersten Satz mit 25:17 auf unser Konto verbuchen.

VB KJS 1: Auch im Appenzellerland erfolgreich

Nach dem erfolgreichen Rückrundenstart am vergangenen Samstag folgte das zweite Spiel der Doppelrunde am Sonntag auswärts gegen die Bären. Die ersten Punkte waren gespielt, Service, Annahme und Verteidigung funktionieren, die Passverteilung äusserst ideenreich nur im Abschluss gelang nicht alles nach Wunsch. Somit Power ON und plötzlich knallten die Bälle durch die Halle. So sah sich der Bären-Staff beim Stand von 5:8 gezwungen ein erstes Time-out zu nehmen.

VB KJS 1: Spannendes Derby

Letzten Donnerstag um 20.00 war es wieder so weit. Das spannende und hart umkämpfte Derby zwischen den zwei Schaffhauser Teams KJS Schaffhausen und VC Kanti Schaffhausen fand in unserer Trainingshalle, der alten Kanti Halle statt. Nach einem etwas schweren Start, fanden beide Teams langsam ins Spiel. Auf beiden Seiten war die Annahme sowie der Angriff stark. Es war ein Spiel mit wenig Fehler und guten Angriff Situationen. Doch leider war die Verteidigung nicht so wie erwünscht und  einfache Punkte wurden vergeben. Es war jedoch ein sehr ausgeglichenes Spiel.

Seiten

Subscribe to KJS Schaffhausen RSS