KJS 1 erreicht Unentschieden

KJS 1 erreichte im Auswärtsspiel gegen Flawil ein 28:28 Unentschieden.
Unsere Mannschaft dominierte das Spiel über weite Strecken und führte bis eine Sekunde vor Schluss das ganze Spiel mit zeitweise bis zu sechs Toren. In der hektischen Schlussphase schadeten sie sich aber selbst, indem sie mit unnötigen 2 Minutenstrafen praktisch die ganzen letzten acht Minuten in Unterzahl spielen mussten.

Trainingslager Handball- und Volleyball-Junioren

In der ersten Herbstferienwoche war es soweit: Rund 40 Jugendliche aus unseren Handball- und Volleyballmannschaften
machten sich auf den Weg ins Trainingslager nach Filzbach. Eine interessante, anstrengende, lehrreiche und vorallem erlebnisreiche und tolle Woche stand ihnen bevor. Einen ausführlichen Bericht über das Trainingslager könnt ihr hoffentlich bald auf dieser Homepage vorfinden oder spätestens im nächsten Neuland. Bilder mit ersten Eindrücken gibt es bereits jetzt unter "Bilder" (Kategorie "Sonstiges").

KJS 2 gewinnt gegen die Kadetten SH

Die Partie verlief über weite Strecken ausgeglichen. KJS zeigte in der ersten Hälfte eine eher schwache Verteidigungsleistung und vermochte im Angriff keine zwingenden Chancen zu erspielen. Trotzdem verlor die Mannschaft um Trainer Urs Kurth nie den Anschluss, da sie durch schnelle Gegenstösse immer wieder zu Toren kam. Nach der Pause zeige KJS dann, dass es in der Verteidigung auch anders geht. Kreisanspiele der Gegner wurden vorhergesehen und die Bälle abgefangen. Flügeltore wurden nie zugelassen und die Aufbauerreihe scheiterte meist an Goalie "Tiger" Moser.

Erfolgreiche Altpapiersammlung

Die Altpapiersammlung verlief auch dieses Jahr bei gutem Wetter und angenehmen Temperaturen wieder sehr erfolgreich. Noch ist die genaue gesammelte Menge nicht bekannt, doch mit beinahe sechs gefüllten Eisenbahnwagen sollte der Höchstwert aus letztem Jahr wieder erreicht werden.
Einige Bilder der Altpapiersammlung können unter dem Navigationspunkt "Bilder" betrachtet werden.

2. Sieg für U21

Unsere U21 Mannschaft hat im zweiten Spiel den zweiten Sieg errungen. Sie bezwangen in einer mässigen Partie den HC Rorbas mit 22:18.
Eine mittelmässige Leistung mit zehn starken Minuten, während denen der Abstand von zwei Toren auf zwischenzeitlich bis acht Tore erweitert wurde, reichte aus um den Gegner zu besiegen.
Die Torschützen: Tim Rüegg (3), Dani Gysin (4), Bastian Gugger (6), Sevi Krebser (2), Calvin Wanner (1), Simon Rösner (6).

Altpapiersammlung

Am Samstag 24. September findet die jährliche KJS-Altpapiersammlung statt. Haltet euch also diesen Termin bitte frei, damit genügend Helfer zur Verfügung stehen, um das Altpapier einzusammeln...
Treffpunkt ist um 09.00 Uhr beim Eingang des Güterbahnhofs.

Saisonbeginn KJS 1

KJS 1 hat am 10. September ihr erstes Spiel dieser Saison gegen den HC Bruggen gespielt und mit 28:25 verloren. Nach 20 sehr guten Startminuten und einer Führung von bis zu 5 Toren kamen die Bruggemer bis zur Pause auf 13:11 heran.
Bereits kurz nach der Pause gingen die Bruggemer dann auch erstmals in Führung, die sie bis zum Spielende verwalten konnten.
Bei KJS machten sich die vielen Abwesenden bemerkbar. Neben dem gesperrten Jonas Schumacher fehlten auch Daniel Kiss und Kim Moser, was schliesslich auch konditionelle Probleme für die Aufbauer zur Folge hatte.

Saisonbeginn U21

Die U21 Junioren bestritten bereits am 3. September ihr erstes Saisonspiel gegen den HC Glarus, das sie trotz durchzogener Leistung klar mit 22:16 für sich entscheiden konnten. Die Leistung der Mannschaft entsprach in etwa den Erwartungen der Trainer. Nach zehn guten Startminuten begannen sich langsam immer mehr Eigenfehler einzuschleichen, was jedoch für einen Match zu so früher Zeit (normal beginnt die Saison zwei bis drei Wochen später) nicht weiter verwunderlich ist. Für die Trainer ist dies kein Grund zur Beunruhigung, denn Steigerungspotential ist vorhanden...

Seiten

Upcoming Events

05/11/2021 - 19:30 to 23:55

HB KJS 1: Mit grosser Hektik zum 8 Sieg aus den letzten 9 Spielen

Unsere Herren von KJS 1 waren am Samstag in Andelfingen zu Gast. Dass es in der jeweils gut gefüllten Halle keinen Selbstläufer geben würde war klar. Andelfingen hatte sich in den vergangenen Jahren immer wieder mal als Stolperstein erwiesen. Das Team von Peter und Romano hat sich deswegen bereits im Abschlusstraining mit den Zürcher Weinländer befasst und konnte gut vorbereitet in die Partie starten.

HB KJS1: Geglückter Rückrundenstart

Am letzten Samstag wurde für die Handballer der ersten Mannschaft die Rückrunde eingeläutet. Der Gegner, TSV Fortitudo Gossau, war bis anhin unbekannt, man wusste jedoch, dass man sich auf eine junge, sehr schnelle Mannschaft einstellen musste. Im Klartext: Wollte man gewinnen, musste das Rückzugsverhalten und die unnötigen, überhasteten Abschlüsse stark verbessert werden.

VB: KJS 1 verliert gegen Spitzenreiter Smash Winterthur

Die Verletzungshexe besuchte uns am Montag und Mittwoch im Training.  Sie war fleissig: Shela, Lisa, Klara und Lara sassen am Samstag in Zinzikon auf der Bank. Bei jeder zwickte es irgendwo, was das Volleyballspielen für die vier unmöglich machte. Leider konnte das Spiel seitens Smash nicht verschoben werden, was schade war. Darum wurde kurzerhand Peti aus dem Volleyball-Ruhestand geholt (Peti: danke für deinen Einsatz!) und Martina durfte ihr rotes Leibchen gegen ein blaues tauschen.

Seiten

Subscribe to KJS Schaffhausen RSS