VB KJS 1: Spannendes Derby

Letzten Donnerstag um 20.00 war es wieder so weit. Das spannende und hart umkämpfte Derby zwischen den zwei Schaffhauser Teams KJS Schaffhausen und VC Kanti Schaffhausen fand in unserer Trainingshalle, der alten Kanti Halle statt. Nach einem etwas schweren Start, fanden beide Teams langsam ins Spiel. Auf beiden Seiten war die Annahme sowie der Angriff stark. Es war ein Spiel mit wenig Fehler und guten Angriff Situationen. Doch leider war die Verteidigung nicht so wie erwünscht und  einfache Punkte wurden vergeben. Es war jedoch ein sehr ausgeglichenes Spiel.

VB KJS 1: Niederlage in Winterthur

Heute stand uns Smash Winterthur gegenüber. Wir sind gut gestartet und konnten den ersten Satz schnell einsacken mit 25:14. Topscorerin Bolli Lara hat mit starken Angriffen einen grossen Teil dazu beigetragen. Auch unsere Services waren sehr konstant. Der zweite Satz war ein Kopf an Kopf Rennen, welches wir schlussendlich mit 25:21 für uns entscheiden konnten. Marija hat mit cleveren zweiten Bällen und super Services überzeugt.

VB KJS 1: Sieg in Andwil

Unser drittes Spiel in dieser Saison fand gegen Andwil- Arnegg auswärts statt. Mit dem Sieg von letzter Woche in der Tasche gingen wir etwas entspannter an die Sache heran. Mit einer Verspätung von 40 Minuten konnten wir dann endlich mit Vollgas starten! Schon von Anfang an konnten wir mit dem Service punkten. Jedoch konnten die Andwiler Frauen gut mithalten, sodass wir uns nicht wirklich einen guten Vorsprung aufbauen konnten. Es war eine gewisse Unsicherheit im Spiel bemerkbar, was die Andwilerinnen ausnutzten.

VB KJS 1: Niederlage in St. Gallen

Das Damen 1 hat diese Saison einige Änderungen im Kader zu verzeichnen. Drei Spielerinnen haben die Volleyballschuhe an den Nagel gehängt. Dafür haben sich vier neue Volleyballerinnen für das Damen 1 entschieden. Trainer Musti hatte also in der Vorbereitung einiges zu tun, um die Wechsel und die damit verbundenen Umstellungen möglichst reibungsfrei über die Bühne zu bringen.

Seiten

Upcoming Events

18/09/2021 - 08:00

Spieldaten VB

31/10/2020 - 10:00
01/11/2020 - 13:30 to 15:30
07/11/2020 - 10:00
08/11/2020 - 09:30
08/11/2020 - 13:30 to 15:30

Spieldaten HB

HB KJS 1 verliert gegen Neftenbach 27:29

Nach zwei gewonnenen Heimspielen hiess der nächste Gegner Neftenbach. Das Team hatte KJS in der letzten Saison durch ihre starke Reihe im Aufbau und durch ihr schnelles Spiel vor viele Probleme gestellt. In den ersten Minuten des Spiels sah es aus Sicht der Schaffhauser gut aus. Man konnte durch schnelle Angriffe und solide Spielzüge einen Vorsprung von 5:1 verbuchen. Doch in den nächsten Minuten kamen auch die Neftenbacher ins Spiel, vor allem durch ihr schnelles Angriffsspiel.

Damen Volleyball: Meisterschaft Start

Der Herbst steht vor der Tür - die Vögel fliegen der Sonne hinterher und die Blätter verfärben sich... dies heisst für uns, Matchleibchen bügeln, Knieschoner bereitlegen und sich fürs nächste Halbjahr mit Tape und Perskindol eindecken. Gegen Dynamo SeeWy beginnt das Abenteuer 1. Liga nächsten Samstag, 18.10.2014 auswärts in Seengen.
Gerne stellen wir uns vor, Sam und Basils SCHMETTERlinge http://www.kjs.ch/?q=node%2F65
Damit ihr immer auf dem Laufenden seid, der Spielplan, die Rangliste und Resultate sind auf der Swiss Volley Seite zu finden:

HB KJS 1 bestätigt Heimstärke

Am Samstagabend um 19.45 galt es ernst für die Spieler von KJS 1. Nach einer überzeugenden Leistung im ersten Heimspiel war es wichtig, die wiedergewonnene Stärke zu behaupten und den zweiten Heimsieg in der Rheinfallhalle in Neuhausen zu erkämpfen. Gegenüber stand ihnen eine hochmotivierte Mannschaft, HC Amriswil 1. Der Beginn der Partie verlief auf beiden Seiten hochkonzentriert und das Spiel war ausgeglichen. Nach zehn Minuten konnte sich KJS, bereits durch das dritte Tor des dynamisch auftretenden Nicolas Zurbuchen, den ersten Zweitorevorsprung erarbeiten.

KJS Damen 1 verliert in der 2. Cuprunde gegen die 1. Liga Mannschaft aus St. Gallen mit 3:0.

Am Montagabend fand die 2. Cuprunde in Schaffhausen statt. KJS empfing STV. St. Gallen in der Munothalle, wo sich – für einen Montagabend - viele Zuschauer zusammenfanden. In diesem Sinne, vielen Dank für eure Unterstützung! =)
Das Heimteam startete nervös in die Partie und liess sich von den starken Services der St. Gallerinnen verunsichern. Es brauchte 2. Time-outs von Sam Grossmann um seine Mannschaft wachzurütteln. Punkt für Punkt kämpften sich die Schaffhauserinnen zurück ins Spiel, jedoch war der St. Galler Vorsprung zu hoch und der Satz ging mit 21:25 ans Gastteam.

2. Cuprunde: Volleyball Damen 1

Am Montagabend, 29.09.2014 steht das erste Heimspiel von KJS 1 an. Die Truppe um Sam und Basil darf sich in der 2. Cuprunde gegen die 1. Liga Mannschaft aus St. Gallen behaupten. Wir freuen uns, in der Saison 14/15 das erste Mal Erstliga Luft zu schnuppern! Das Stelldichein findet am Montag, 29.9. um 20.15 Uhr in der Munot Dreifach Halle (rechter drittel der Halle) statt. Wir freuen uns über eure Unterstützung. Neu KJS Volleyball 1 auf Facebook: https://www.facebook.com/kjsvolleyball

Sieg im Cupspiel: Volleyball Damen 1

Am Donnerstagabend, 18.09.2014 fuhr das Damen 1 nach Wädenswil, wo der erste Ernstkampf der Saison 14/15 stattfinden sollte. In der 2. Cuprunde traf KJS Schaffhausen auf das 2. Liga Team Wädivolley. Die Mannschaft von Sam Grossmann startete etwas nervös und unkonzentriert in die Partie. Schnell hinkte man (oder frau) einem Rückstand hinterher. Die Schaffhauserinnen konnten das Spiel erst nach einer Aufholjagd von 10 Punkten drehen. So tankten die Spielerinnen Selbstvertrauen und liessen nichts mehr anbrennen. Der erste Satz ging mit 22:25 nach Schaffhausen.

33:21 Sieg für die U19 Junioren

Die U19 Junioren starteten mit einem deutlichen 33:21 Sieg gegen Wil in die Saison 2014/2015.

Bereits nach rund fünf Spielminuten ging KJS mit 5:1 Toren in Führung. In der Folge konnte sich Wil dann allerdings nochmals auf 8:8 herankämpfen, scheiterte danach aber immer wieder an der nun neu ausgerichteten Deckung der Schaffhauser. Die Wiler Mannschaft konnte den physisch starken und konzentriert aufspielenden Schaffhausern nur selten gefährlich werden, und so konnte man mit einem beruhigenden sechs Tore Vorsprung in die Pause gehen.

23:15 Niederlage für KJS 1 im ersten Spiel

Gegen Frauenfeld startete KJS 1 mit einer deutlichen Niederlage (23:15) in die
Saison.

Bereits früh konnten sich die sehr diszipliniert und spielerisch starken Frauenfelder mit 7:3 absetzen. Die noch junge Mannschaft von KJS Schaffhausen fand gegen die flexibel und schnell agierende Defensive von Frauenfeld während der gesamten ersten Halbzeit kein Mittel und musste bereits zur Halbzeitpause vorentscheidend mit 11:6 in die Kabine.

Seiten

Subscribe to KJS Schaffhausen RSS