Altpapiersammlung

Die Altpapiersammlung ist für Vereinsmitglieder grundsätzlich obligatorisch. Je nach Anzahl Abmeldungen werden die jüngeren Mitglieder von der Teilnahme befreit. Bei Unklarheiten fragt eure Trainer und Trainerinnen.

KJS Snowday 2019

Mit KJS auf in den Schnee!

Wie jedes Jahr bieten wir allen KJS-, Pro KJS-Mitgliedern und Freunden wieder die Möglichkeit einen schönen Tag in den Bergen und auf (oder neben) den Skipisten zu verbringen. Dank der Unterstützung von KJS und Pro-KJS gibt es dies zudem zu einem sensationellen Preis.

Training mit Flüchtlingen

Training_Fluechtlinge_2018_0.jpgAm Mittwoch, 28.11.2018, trainierten vier Migranten mit der SG KJS/Pfader Neuhausen U19 in der Rhyfallhalle. Das ganze fand im Rahmen des – vom Haus der Kulturen organisierten - Projekts sportKultur statt. Dabei wurde ein Programm mit acht Sportarten angeboten: Unihockey, Taekwondo, Tischtennis, Rugby, Fussball, Badminton, Orientierungslauf und natürlich Handball.

HB KJS 1: Den Sieg in den letzten 10 Minuten erarbeitet!

Mit grosser Vorfreude auf das zweite Saisonspiel, reiste unsere 1. Mannschaft nach Neftenbach.
KJS 1 versuchte wie im ersten Spiel über die Verteidigung in den Match zu kommen. Dies funktionierte in der ersten Halbzeit gut bis sehr gut. Nur die Abschlussmöglichkeiten im Angriff liessen zu wünschen übrig. Trotzdem konnten unsere Jungs unter der Leitung von Nico Rüegg mit einem 9:10 Rückstand in die Pause gehen.

Seiten

Upcoming Events

18/09/2021 - 08:00
05/11/2021 - 19:30 to 23:55

Vereinsversammlung 2017

Am Freitag 9. Juni findet die Vereinsversammlung 2017 statt. Wir treffen uns wie im vergangenen Jahr im Restaurant Falken. Start ist 19:00 Uhr!

Die VV ist obligatorisch für alle Mitglieder. Abmeldungen sind zwingend beim Trainer oder Präsidenten zu machen.

Anträge können noch bis zum 31. Mai beim Präsidenten eingereicht werden.

Wie immer gibt es nach der VV ein Abendessen offeriert. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

HB KJS 1: Mit grosser Hektik zum 8 Sieg aus den letzten 9 Spielen

Unsere Herren von KJS 1 waren am Samstag in Andelfingen zu Gast. Dass es in der jeweils gut gefüllten Halle keinen Selbstläufer geben würde war klar. Andelfingen hatte sich in den vergangenen Jahren immer wieder mal als Stolperstein erwiesen. Das Team von Peter und Romano hat sich deswegen bereits im Abschlusstraining mit den Zürcher Weinländer befasst und konnte gut vorbereitet in die Partie starten.

Seiten

Subscribe to KJS Schaffhausen RSS